Springe direkt zu Inhalt

Film des Monats November 2022 in unserer Mediothek: Pograničnaja Zona / Die Grenze (2022)

Sona.Isaev

Sona.Isaev

News vom 01.11.2022

Der Dokumentarfilm "The Frontier“ (2022), produziert von Egor Isaev, handelt von AktivistInnen, die versuchen, Anastasiia, eine junge Frau aus Charkiv, aus einem russischen Gefangenenlager zu befreien. Anastasiia verließ die Ukraine zu Beginn des Krieges, während ihre Schwiegermutter in der besetzten Region Charkiv blieb. Nach mehreren erfolglosen Versuchen, ihre Schwiegermutter zu evakuieren, beschloss Anastasia, sie selbst aus der Region zu holen – und reiste im August in die Region Belgorod (Russland), um von dort aus in die besetzten Gebiete zu gelangen. In der Nähe von Belgorod wurde sie von russischen Geheimdienstmitarbeitern festgenommen und gefoltert. Mit der Hilfe von Freiwilligen und Menschenrechtsaktivisten, darunter MitarbeiterInnen der Organisation „Rus' sidjaščaja“ konnte Anastasiia schließlich die besetzte Region zusammen mit ihrer Schwiegermutter verlassen.

Mehr Informationen finden Sie hier.

3 / 37