Springe direkt zu Inhalt

Film des Monats September 2021 in unserer Mediothek: Afganskij izlom (1991)

Afghan Breakdown

Afghan Breakdown

News vom 07.09.2021

Vladimir Bortkos "Afganskij izlom" (1991) zeigt die letzten Tage der sowjetischen Militärpräsenz 1989 in Afghanistan. Alle Ereignisse stehen im Zeichen des Abzugs. Was im Kern des Abzugs auf Afghanistan immer wieder aufscheint, ist das Ende der sowjetischen Epoche. In seiner Kritik an den militärischen Interventionen der Sowjetunion formuliert der Film auch eine Kritik am politischen System. Doch die Kämpfe gehen weiter - und das Schicksal der letzten Opfer macht den Krieg zur Symbolhandlung.

Mehr Informationen zu dem Film, dem Regisseur sowie Links zu den Streams finden Sie hier


1 / 14