Springe direkt zu Inhalt

Job offer: Erasmus Stud. Employee (m/f/d)

Application deadline: 19.09.2022

News from Aug 30, 2022

Aufgabengebiet:
- Unterstützung des Erasmusbeauftragten des Osteuropa-Instituts
- Studienfachberatung für alle Studierenden des Ostereuropa-Instituts
(Recherche, Sammeln der Informationen, Materialien und Texten)

Erwünscht:
• gute Kenntnisse der englischen Sprache und einer osteuropäischen Sprache
• gute PC-Kenntnisse
• Erfahrung in der Betreuung einer Homepage

       

Weitere Informationen

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Frau Prof. Katharina Bluhm: anja.locascio@fu-berlin.de oder per Post an die

Freie Universität Berlin
Zentralinstitut Osteuropa-Institut
Frau Prof. Katharina Bluhm
Garystr. 55
14195 Berlin (Dahlem)

Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden.

Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.

Responsibilities:

  • Support of the Erasmus Officer of the Eastern Europe Institute,
  • Study advising for all students of the Eastern Europe Institute (research, collection of information, materials and texts).

Desired:

  • good knowledge of English and one Eastern European language,
  • good PC skills,
  • experience in maintaining a homepage.

Further information

Applications should be sent electronically by e-mail to Prof. Katharina Bluhm at: anja.locascio@fu-berlin.de or by mail to the

Free University of Berlin
Central Institute for Eastern Europe
Mrs. Prof. Katharina Bluhm
Garystr. 55
14195 Berlin (Dahlem)

By submitting an online application, you as an applicant give your consent to the electronic processing and storage of your data.

We would like to point out that Freie Universität Berlin cannot guarantee the security of transmitted personal data if your application is sent electronically without protection.

3 / 37