Praktikums- und Jobbörsen

  • AIESEC, die größte Studentenorganisation weltweit, vermittelt Praktika in den Bereichen Wirtschaft, IT und Entwicklungshilfe. Genauere Informationen unter www.aiesec.de.
  • Die IAESTE (International Association for the Exchange of Students for Technical Experience, www.iaeste.de) ist die weltweit größte Praktikanten-Austauschorganisation für Studierende der Natur- und Ingenieurwissenschaften, Land- und Forstwirtschaft.

  • Die AHK (Auslandshandelskammer) bietet Praktika in ihren eigenen Büros an und kann möglicherweise Praktika bei Unternehmen vermitteln, mit denen sie zusammenarbeitet. Darüber hinaus vermittelt sie Rechtsreferendare und angehende Wirtschaftswissenschaftler. Näheres unter: www.ahk.de

  • Die Internationale Medienhilfe (IMH) vermittelt Praktika und Stipendien für ein mindestens dreimonatiges Praktikum bei einem deutschsprachigen Medium in ganz Europa. Weitere Informationen unter www.imh-deutschland.de/page/index.php?rubrik=0005

  • Das Programm ASA (Arbeits- und Studienaufenthalte) für Studierende und junge Berufstätige vergibt bezahlte Praktika bei Organisationen in Afrika, Asien, Lateinamerika und Südosteuropa. Besuchen Sie die Website unter: www.asa-programm.de

  • Auch der Deutsch-Russische Austausch hilft bei der Organisation eines erfolgreichen Praktikums in Osteuropa. Zur Zeit bietet der DRA eine Vermittlung von Praktika in St. Petersburg und Nizhny Novgorod in Russland sowie in Tscherkassy in der Ukraine an. Weitere Regionen Russlands und Länder Osteuropas sollen folgen. Nach erfolgreicher Vermittlung einer Praktikumsstelle und Organisation des Aufenthaltes erhebt der DRA eine Vermittlungsgebühr von 250,- Euro. Anmeldung erfolgt unter: http://www.austausch.org/parom-praktikum/russland.html

  • Die Robert-Bosch-Stiftung vermittelt Praktika, Hospitanzen oder Trainee-Stellen und fördert vielfältige Projekte zu Osteuropa. Aktuelle Ausschreibungen unter: www.bosch-stiftung.de/content/language1/html/1533.asp

  • Beim Kulturportal Russland, einer Homepage des Deutsch-Russischen Forums, finden sich aktuelle Praktikums- und Stellenausschreibungen mit Osteuropa-Bezug: www.kulturportal-russland.de/praktikumsboerse.jsp

  • Auf der Homepage von Most-Brücke von Berlin nach Mittel und Osteuropa e.V. finden Sie nicht nur Informationen über die Tätigkeiten und Angebote des Vereins, sondern auch breit gefächerte Praktikums- und Stellenbörse mit dem osteuropäischen Hintergrund: http://www.most-bruecke.de/stellenangebote.html

  • Die Praktikumsbörse des Otto-Suhr-Instituts für Politikwissenschaft der FU hat zwar keinen direkten Osteuropa-Bezug, schreibt aber auch einige Praktika oder Studentenjobs aus, die für Osteuropa-Interessierte geeignet sind: www.osi-club.de/praktikaboerse

  • Das Consulting-Unternehmen JOBMOST mit Niederlassungen in Moskau, Kiew und Taschkent vermittelt Praktika bei seinen Kooperationspartnern: www.jobmost.org

  • Der „Arbeitskreis Lernen und Helfen in Übersee“ des Deutschen Entwicklungsdienstes verzeichnet Praktikumsstellen, die vor allem für Leute mit pädagogischer Fachrichtung interessant sind: in Begegnungsprojekten, in der interkulturellen Jugendarbeit und in Workcamps. Offene Stellen für Fachkräfte und Freiwillige unter: http://www.entwicklungsdienst.de/stellenmarkt.html

  • Das Käuferportal hat eine Jobbörse aufgebaut, die sich vor allem an Studierende und Alumni richtet. Unter http://unternehmen.kaeuferportal.de/jobboerse

  • Tipps zum Berufseinstieg als Trainee und umfassende Informationen zu aktuellen Trainee-Programmen bietet das Portal www.trainee-gefluester.de

  • Studierende und Berufseinsteiger, die an Trainee-Programmen interessiert sind finden umfassende Informationen auf der Website www.my-trainee.de

  • Das Portal www.jobmensa.de richtet sich an Studierende, die auf der Suche nach einem Praktikumsplatz oder Praktikum sind. Für die Bewerbung ist eine Anmeldung erforderlich.

  • Auf der Plattform www.ökoportal.de werden Volontär-, Praktikums- und Stellenangebote aus den Bereichen Ökologie/Umwelt/Biologie/Freiwilligendienste/Entwicklungshilfe verzeichnet.

  • Bundesweite und internationale/multilinguale Stellenangebote und Stellengesuche in den Branchen Umwelttechnik und New Energy bietet das Portal www.new-energy-jobs.de

  • www.jobbörse.de Bewerber können bei uns Ihren Lebenslauf kostenlos hinterlegen und erhalten dann automatisch speziell angepasste Job-, Ausbildungs- und Praktikumsangebote per Email

  • ALPHAJUMP ist eine Bewerber- und Matchingplattform, bei der junge Talente auf Unternehmen aus dem Mittelstand, sowie Hidden Champions und Familienunternehmen aufmerksam gemacht werden. Ein Algorithmus der Plattform führt Unternehmen und potentielle Bewerber automatisch zusammen, wenn definierte Kriterien übereinstimmen. Dabei ist der regionale Bezug zu den Unternehmen ein wichtiges Merkmal: www.alphajump.de

  • Auf https://www.sturado.de/studentenjobs/ versuchen Studenten und Absolventen des Studienganges Erziehungswissenschaft der Universität Jena Informationen zu den unterschiedlichen Möglichkeiten der Studienfinanzierung zu sammeln und sinnvoll aufzubereiten, um Infobedürftigen einen Wegweiser zu bieten

  • StudentJob.de - ein Teil von YoungCapital.de -  ist ein Jobportal, das sich auf Teilzeitjobs, Nebenjobs, Ferienjobs, Praktika und Karrierestarts für Studenten und junge Akademiker spezialisiert. Zusammen mit Young Capital bieten sie Studenten ein umfangreiches Online-Netzwerk um mit Top-Arbeitgebern in Kontakt zu treten. Sie sind in neun Ländern Europas aktiv und haben über 5 Millionen registrierte Mitglieder in ihrer Datenbank.

  • Der Verein MultiKultiUA trägt seit seiner Gründung im Jahr 2008 dazu bei, das kulturelle und soziale Austauschpotenzial zwischen der Ukraine und den Staaten West- und Ostmitteleuropas nachhaltig zu erhöhen und vermittelt in diesem Sinn Internationale Freiwilligen- und Praktikantenprogramm in Kharkiv/Ostukraine, sorgt für eine Unterkunft und kümmert sich um den reibungslosen Aufenthalt vor Ort.

Hier noch zwei Links zu zwei Vergleichsportalen, welche die verschiedenen Praktikumsbörsen getestest haben: