Migrantenökonomie: Polen in Berlin

Vortrag & Diskussion| 19.10.2017 | 19:00 | Polnischer Sozialrat e.V.

© Osteuropa-Tage Berlin

© Osteuropa-Tage Berlin

Die Zahl der Selbständigen ohne deutschen Pass hat laut dem Institut für Mittelstandsforschung in den letzten Jahren weit überproportional zugenommen. Seit 12 Jahren steigt die Tendenz und mittlerweile ist jeder zehnte Pole in Berlin ein Unternehmer. Die Polen sind die zweitgrößte ethnische Gruppe der Unternehmer in Berlin aber über ihre wirtschaftliche Bedeutung ist wenig bekannt – oder sind sie bloß unsichtbar?

  • Was sind die Ursachen des Existenzgründungsbooms und welche Rolle spielen dabei die spezifischen ethnischen Ressourcen? Was charakterisiert die polnischen Unternehmer?
  • Sind die unternehmerischen Aktivitäten als Schritt zur Integration in die deutsche Gesellschaft oder eher als Sonderweg auf dem Berliner Markt zu bewerten?
  • Welche besonderen Angebote benötigen sie und welche Beratungsmaßnahmen nehmen polnische Unternehmer vorrangig in Anspruch?

Mit diesen und weiteren Fragen befasst sich das Projekt „Ethnische Ökonomie - Fallstudie über in Berlin lebende Polen“ und formuliert Handlungsempfehlungen.


Die Projektteilnehmer stellen sich konstruktiver Kritik und sind offen für anregende Gedanken und würden sich ggf. auch über (in)formelle Zusammenarbeit mit branchenbezogenen Vereinen und Institutionen freuen.



Moderation: Aleksej Tikhonov

Referentin: Dorota Kot

Stipendiantin der deutsch-polnischen Wissenschaftsstiftung, freie Mitarbeiterin des Westinstituts in Poznan, Absolventin der Anthropogeographie an der Freien Universität Berlin und baldige Absolventin der Stadt-und Regionalplanung an der Technischen Universität Berlin. Sie realisiert das Projekt „Ethnische Ökonomie – eine Fallstudie über in Berlin lebende Polen“ selbstständig.
Wohnhaft seit 13 Jahren in Deutschland und 10 Jahre in Berlin. In ihrer Freizeit engagiert sie sich in polnischsprachigen Vereinen – sie ist Vorstandmitglied des Polnischen Sozialrates und der Städtepartnerschaft Stettin e.V.

Anmeldung Zeit & Ort

19.10.2017   |   19:00

Polnischer Sozialrat e.V.
Oranienstraße 34

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Schlagwörter

  • Berlin
  • Deutschland
  • Free
  • Migration
  • OEI
  • Osteuropa
  • Osteuropa in Berlin
  • Polen
  • Poltik
  • Wirtschaft