In the Search of Truth – Fake News, Micro-Targeting and Social Bots. German and Czech Solutions in the Election Year

Diskussionsveranstaltung | 08.06.2017 | 19:00 Uhr | Tschechisches Zentrum Berlin

© Image courtesy of Stuart Miles at FreeDigitalPhotos.net

© Image courtesy of Stuart Miles at FreeDigitalPhotos.net

Spätestens seit dem Sieg von Donald Trump ist bekannt, dass man Wahlen nicht allein mit Überzeugungskraft, sondern auch mit gezielt platzierten Falschmeldungen, maßgeschneiderten Informationen für Leser*innen sowie Programmen, die menschliche Aktivitäten im Netz nachahmen, gewinnen kann. Diejenigen, die Algorithmen beherrschen und Big Data überblicken, können nicht nur unser Verhalten im Netz formen, sondern auch politische und wirtschaftliche Prozesse beeinflussen und steuern. Schon jetzt verdichten sich Hinweise auf Versuche einer Einwirkung auf die im Herbst stattfindenden Wahlen in Tschechien und Deutschland.

Doch wie kann unsere liberale Demokratie die Probe bestehen, vor die sie die digitale Revolution stellt? Wie verändert sich unsere Kommunikation und Informationsgewinnung im 21. Jahrhundert? Welche Strategien, Maßnahmen und Ansätze im Umgang mit Falschmeldungen, Social Bots und Cyberterrorismus wurden bisher in Tschechien und Deutschland entwickelt und was können wir voneinander lernen? Diskutieren Sie mit!

Impulse für die Fishbowl-Diskussionsrunde liefern: Maria Skóra, Das Progressive Zentrum, Josef Šlerka, Socialbakers sowie Teilnehmer*innen des Czech-German Young Professionals Programms und Vertreter*innen von Czexperts.

Durch den Abend begleiten Sie Dr. Tomaš Sacher, Tschechisches Zentrum, Dr. Zuzana Lizcová, Association for International Affairs (AMO), und Dr. Weronika Priesmeyer-Tkocz, Europäische Akademie Berlin.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Europäischen Akademie Berlin und mit freundlicher Unterstützung durch das Auswärtige Amt und im Rahmen des Czech-German Young Professionals Programms statt, das vom Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds gefördert wird. Die Diskussion wird in englischer Sprache geführt. Im Anschluss laden wir Sie zu einem kleinen Umtrunk ein. 



Eintritt

  • frei


Anmeldung

Zeit & Ort

08.06.2017  |  19:00 Uhr

Tschechische Zentrum
Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin

Weitere Informationen finden Sie hier.

Schlagwörter

  • Berlin
  • Debatte
  • Deutschland
  • Fake News
  • Freier Eintritt
  • Schule
  • Tschechien
  • Wahlen