Europäische Akademie Berlin e.V.

NGO.Weiterbildung/Veranstaltungsorganisation Bewerbungsfrist: ständiges Angebot/sofort Zeitraum: ab sofort, min. 12 Wochen, 40h/Woche Ort: Berlin Vergütung: keine Fachrichtung: Alle

Kategorie

Zivilgesellschaft

Land

Deutschland

Ständiges Angebot: ja

Leistungen

Institutionsprofil:

Die Europäische Akademie Berlin bietet sachkundige und zielgruppengerechte Informationen über die europäische Integration. Dabei legt sie vor allem Wert auf die Vermittlung der Zusammenhänge. Die Europäische Akademie Berlin ist unabhängig, überparteilich und gemeinnützig. Die Europäische Akademie Berlin organisiert Seminare, Konferenzen, Vorträge und andere Veranstaltungen zu europäischen Themen.

Stellenbeschreibung und Aufgaben: 

Die Europäische Akademie Berlin sucht interessierte, engagierte Studenten/Studentinnen für ein Praktikum im Studienbetrieb der EAB. Die Mindestdauer beträgt zwölf Wochen, gerne auch länger. Das Aufgabengebiet umfasst Unterstützung und Mitarbeit bei der Planung, Organisation und Durchführung von Seminaren, Recherche zu verschiedenen europäischen Themen und allgemeine Bürotätigkeiten. Während der Zeit seines Vollzeitpraktikums in unserem Haus, einer Weiterbildungseinrichtung der europapolitischen Erwachsenenbildung, wird die/der Praktikant/in in die Arbeit des Studienbetriebes zur fachlichen Organisation und Verwaltung von Seminaren und Veranstaltungen an der Europäischen Akademie eingebunden. Dies beinhaltet u. a. inhaltliche Recherchearbeiten, das selbstständige Führen von Korrespondenzen und Gesprächen mit Teilnehmern, Referenten und Partnern, die Vorbereitung und Ausstattung von Tagungen und das eigenständige Protokollieren von Veranstaltungen und Sitzungen sowie den Empfang und die Akkreditierung von Gästen. Die/Der Praktikant/in wirkt in besonderem Maße an der Organisation und Durchführung unserer Seminare und Tagungen mit. Zu den Aufgaben des Praktikanten/der Praktikantin gehören insbesondere das Anfragen von Referenten, die Mitwirkung an der Erstellung von Sachberichten und der Evaluierung der Seminare. Darüber hinaus wirkt er ggfs. durch Recherche zu verschiedenen europäischer Themen aktiv an der inhaltlichen Ausgestaltung der Seminare mit.

Zeitraum und Arbeitszeiten:

Es handelt sich um ein Vollzeitpraktikum von min. 12 Wochen.
Anforderungen:

  • Sicherheit in den gängigen MS-Office Anwendungen
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort- und Schrift
  • Recherche-Erfahrungen
  • Kenntnisse der EU
  • EDV-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Flexibilität und Eigeninitiative

Unsere Leistungen:  

Leider können wir keine Vergütung anbieten, dafür aber die Mitarbeit an Projekten im europapolitischen Bereich und ein freundliches Team!

Bewerbung und Kontakt:  

Bewerbungen (Anschreiben, Lebenslauf, Foto) bitte per E-Mail an Ute Böhr (ub(at)eab-berlin.eu oder Ilona Rathert (ir(at)eab-berlin.eu)