Springe direkt zu Inhalt

Jahrestagung des DVPW-Arbeitskreises Europa- und Regionalismusforschung (AKER)

aker2022

aker2022

12. und 13. Mai 2022 an der Freien Universität Berlin |

Die Performanz von Regionalorganisation in neuen Politikfeldern

News vom 01.05.2022

Am 12. und 13. Mai findet an der Abteilung Politik des Osteuropa-Instituts die Jahrestagung des Arbeitskreises Europa- und Regionalismusforschung (AKER) der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft statt. Die Vorträge widmen sich den neuen Aufgaben und Herausforderungen für regionale Organisationen, die etwa aus den großen Krisen der Gegenwart (Klimawandel, Pandemie und Ukraine-Krieg) entstehen, und diskutieren, wie die regionalen Organisationen mit diesen Herausforderungen umgehen. Das Programm der Tagung ist anbei. Die Tagung findet in Präsenz statt. ZuhörerInnen (auch Studierende) sind herzlich willkommen!


3 / 71
Zur Website des Otto-Suhr-Instituts für Politikwissenschaft