Zwischen allen Welten – der Kaukasus

(31203)

RoomGarystr. 55 101 Seminarraum
Time

Do. 14-16

Der Kurs gibt einen Überblick über die neuesten Entwicklungen in der Kaukasus-Region. Eine erste Lerneinheit umreißt den historischen Hintergrund der Region sowie die Entwicklungen im Verlauf und nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion.

In einer zweiten Lerneinheit werden verschiedene theoretische Hintergründe zu den Berichten Separatismus und Frozen Conflicts behandelt. Der dritte Teil widmet sich Fallbeispielen anhand ausgewählter Länder aus der Region.

 

Der Kurs schließt mit einer Hausarbeit (max. 6.000 Wörter) ab. Regelmäßige und aktive Teilnahme sind obligatorisch. In dieser Lehrveranstaltung wird die E-Learning-Plattform Blackboard eingesetzt. Eine Selbstregistrierung ist unter http://lms.fu-berlin.de möglich. Hinweise zur Kursanmeldung, die ebenfalls unter http://lms.fu-berlin.de mithilfe eines Passworts erfolgt, werden in der ersten Sitzung gegeben.