Springe direkt zu Inhalt

Prof. Grigoriadis kommentiert den Fall Nawalny

News vom 06.09.2020

In einem Interview der niederländischen Zeitung „Trouw“ kommentiert Prof. Theocharis Grigoriadis vom Osteuropa Institut die Vergiftung des russischen Oppositionsführers Nawalny und die Ausrichtung der deutschen Russland-Politik. Er sagt: „Deutschland muss die gesamte Kremlpolitik überdenken.“

Das vollständige Interview finden Sie hier.

2 / 53
Zur Website des Fachbereiches Wirtschaftswissenschaften
Forschungsschwerpunkt Area Studies