Springe direkt zu Inhalt

Digitaler Verhaltenskodex des Osteuropa-Instituts der Freien Universität Berlin

Der digitale Verhaltenskodex des Osteuropa-Instituts regelt die Teilnahme an OnlineLehrveranstaltungen. Grundlage ist das Verständnis für die Würde und Gleichberechtigung aller NutzerInnen, online und offline.

1. Bitte geben Sie niemandem, der nicht für die Lehrveranstaltung registriert ist, den Link oder das Passwort des jeweiligen WebEx-Meetings.

2. Studierende dürfen weder Foto-, Audio- oder Videoaufnahmen des Seminars machen noch Aufnahmen oder Fotos verkaufen, weitergeben oder mit anderen teilen.

3. Lehrende, die Seminare oder einzelne Teile davon aufzeichnen möchten, müssen eine unterschriebene Einverständniserklärung einreichen (weitere Anweisungen finden Sie in der FU-Richtlinie „Richtlinien zur audiovisuellen Verwaltung von Lehrveranstaltungen und deren Nutzung an der Freien Universität Berlin“). Die Aufzeichnungen dürfen keine Daten enthalten, die zur Identifizierung eines Studierenden/Teilnehmenden führen könnten (Name, Foto, Audio, nicht anonymisierte Umfragedaten usw.)

4. Alle NutzerInnen müssen sich allen anderen NutzerInnen gegenüber respektvoll benehmen.

5. In diesem Sinne ist Folgendes strikt verboten:
- die Veröffentlichung/Verbreitung unangemessener Sprache, Verhaltensweisen, Inhalte sowie diskriminierender Bemerkungen, Hassreden usw.
- störendes Verhalten, einschließlich Spam, Chat-Missbrauch, betrügerische Identität, Stalking, Cybermobbing usw.
- die Veröffentlichung von Inhalten, die Rechte an geistigem Eigentum verletzen, wie z. B. der Link zu einem illegal heruntergeladenen Film, Foto oder Text.

NutzerInnen, die diese Regeln nicht einhalten, werden von der Lehrveranstaltung ausgeschlossen und an das Dekanat gemeldet. Sie haben möglicherweise rechtliche Konsequenzen zu erwarten.

6. Wenn Sie während einer digitalen Lehrveranstaltung Zeuge von Missbrauch werden oder diesem ausgesetzt sind, wenden Sie sich bitte umgehend an den jeweiligen Lehrenden oder die Gleichstellungsbeauftragte des OEI.

7. Weitere Informationen finden Sie in den Regeln und Vorschriften der Freien Universität Berlin zum Thema E-Learning unter: https://wikis.fuberlin.de/pages/viewpage.action?pageId=649604630 oder https://www.fu-berlin.de/universitaet/profil/studium_lehre/code-of-conduct/index.html

Wen können Sie am OEI kontaktieren?
Studiengangskoordination des MA OES
Prüfungsausschuss des OEI
Dezentrale Frauenbeauftragte des OEI
Institutsrat des OEI
Referentin für Studium und Lehre des Fachbereichs PolSoz
Sexuelle Belästigung, Diskriminierung, Gewalt
Beratungen des AStA FU