Provinzen in Osteuropa - Osteuropa als Provinz?

Osteuropa wird oft als eine ländliche Region beschrieben. Konstrukte wie die "Weite der russischen Landschaft" oder die "Urtümlichkeit der Karpaten" erscheinen frei von Urbanität und beschreiben eine Region, die von Errungenschaften der Moderne weder profitiert, noch von ihnen "zerstört" wird. Dieser Blickwinkel auf die Provinz lässt sie als ein vormodernes Phänomen erscheinen, womit von Europa abweichende Entwicklungen im osteuropäischen Raum erklärt werden. Die osteuropabezogene Forschung hat ihren Fokus in den letzten Jahren zunehmend auf ländliche Regionen gerichtet, jedoch ohne urbane Zentren dabei zu vernachlässigen. Das Konzept der osteuropäischen Provinz kann aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet werden: Provinzen können "aus ihrem Inneren heraus", in Bezug auf Metropolen oder andere Provinzen betrachtet werden. Mit Hilfe analytischer Konzepte, wie z.B. der "mental maps", der "internen Kolonisierung" sowie des "spatial turns", soll geklärt werden, wie Osteuropa als Provinz und Provinzen in Osteuropa konstruiert und konzipiert wurden und wie dies das Handeln von Akteuren früher prägte und immer noch bestimmt. Dies knüpft an die Frage an, inwieweit Provinzen und Regionen inkl. der darin residierenden Bevölkerung aus dem Zentrum heraus beherrscht und regiert werden (können). Im Zuge dessen sollen auch Situation und Selbstverständnis der sog. "Provinzbevölkerungen" in die Betrachtung einbezogen werden.

Vergessene Fronten - Der Konflikt um Bergkarabach

Die vergessenen Vertriebenen Osteuropas – Binnenflüchtlinge in Georgien und der Ukraine

Kaliningrad goes Berlin "KaliBer"

Krimtataren: Die Fremden in der Heimat?

Let’s Get Beyond Taboos! LGBT in Ungarn

Mental Map der EU - Perspektiven aus dem Westbalkan

Gegen neue Mauern in Europa - Spielen Roma anders Fußball?

Hybride Identitäten? Selbstverortung von MigrantInnen aus der ehemaligen Sowjetunion im Raum Berlin

Der Zivildienst in Russland – ein Randphänomen?

vILLages - Verfall der Döfer?

Viscri startet - Sockenstrikerinnen in Rumänien