BFD-Büro des Club Dialog e.V.

Kategorie

Bildung, Kultur, Praktikumsprogramme

Land

Deutschland

Ständiges Angebot: ja

Leistungen

Ort: Berlin Fachrichtung: Alle

Institutionsprofil:

CLUB DIALOG e.V. wurde 1988 in Berlin gegründet, um den gesellschaftlichen Dialog zwischen russischsprachigen und einheimischen Berlinerinnen und Berlinern anzuregen, und die Integration der russischsprachigen EinwandererInnen zu fördern. Im Laufe von drei Jahrzehnten hat Club Dialog eine Struktur aufgebaut, die eine umfassende nationenübergreifende Integrations- und Bildungsarbeit in mehreren Sprachen und für alle Generationen ermöglicht.

Das BFD-Büro des Club Dialog e.V. ist Ko­operationspartner von mehreren polnisch- und russischsprachi­gen Vereinen, die im Rahmen unserer BFD-­Projekte betreut wer­den. In diesem Zusammenha­ng ist der Osteuropa­bezug durch die tägl­iche Kommunikation mit Bundesfreiwilligen und Vereinen gegeb­en. Außerdem übernehmen sie für die Bunde­sfreiwilligen die Or­ganisation und Durch­führung von Seminare­n, bei denen ggf. für russisch- und poln­ischsprachige Teilne­hmer*innen gedolmets­cht werden muss.

Stellenbeschreibung und Aufgaben: 

BFD-Platz oder Praktikum im Bereich Integration, Seminargestaltung, Verwaltung, Arbeit mit Geflüchteten in Teilzeit oder Vollzeit für 6-18 Monate (im BFD) oder als Pflichtpraktikum

  • Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen und Beratungen -
  • Hospitationen und Unterstützung bei Seminaren für Geflüchtete und Migranten zu Themen Kommunikation, Soziale Kompetenzen, Kultur, Politik -
  • Verfassen von Briefen und Texten -
  • Erfassung von Daten, Telefonate, Informationsrecherche

Zeitraum und Arbeitszeiten:

nach Absprache

Anforderungen:

  • Deutsch (sehr gut in Wort und Schrift) 
  • freundliches und sicheres Auftreten am Telefon 
  • Organisationstalent, Zuverlässigkeit, Gründlichkeit, Teamfähigkeit

Unsere Leistungen:  

Wir bieten:

  • eine Möglichkeit, Erfahrungen in vielen Arbeitsbereichen zu sammeln 
  • Einblick in die Projekte wichtiger kommunaler Behörden 
  • Einblick in vielfältige Arbeitsbereiche eines großen gemeinnützigen Vereins und Bildungsträgers
  • die Mitarbeit in einem jungen und internationalen Team 
  • eine interessante und sinnvolle Tätigkeit 
  • Raum für Eigeninitiative 
  • Schwerpunkt der Tätigkeit: Projekte im Bereich BFD (Bundesfreiwilligendienst) 
  • Arbeitsplatz in einem Büroraum in Prenzlauer Berg
  • Vergütung: 178-250 EUR monatlich und komplette Sozialversicherung im Rahmen einer BFD-Vereinbarung (Nicht beim Praktikum). Bei entsprechender Eignung können wir Sie beim Entstehen von neuen Stellen berücksichtigen. Viele unserer Mitarbeiter sind über einen BFD-Dienst oder Praktikum ins Team gekommen

Bewerbung und Kontakt:  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an Fr. Bikbulatova (bfd@club-dialog.de)

Weitere Informationen unter: www.bfd-in-berlin.de