Globale Macht EU? Die Außenpolitik der EU im internationalen Kontext

(31206)

TypVertiefungsseminar
Dozent/inCosima Glahn
SpracheDeutsch
SemesterWintersemester 2018
Veranstaltungsumfang2 SWS
RaumGarystr. 55, 121 Seminarraum
Zeit

Di. 10:00 - 12:00

Das Seminar dient dazu, einen Überblick über die Außenpolitik der Europäischen Union in ihren verschiedenen Facetten zu erhalten. Hierzu werden u.a. die folgenden Fragen aufgeworfen: Wie genau sieht die Außenpolitik der Europäischen Union aus? Vertritt die EU auf der internationalen Bühne eine besondere, eigene außenpolitische Position? Wie kann die Position der EU im Wechselspiel mit der internationalen und den nationalstaatlichen Ebenen, verschiedenen privaten und nicht-staatlichen Akteuren gefasst werden? Welche Motivationen unterliegen diesem Verhalten und wie lassen sich die unterschiedlich ausgeprägten Aktivitäten erklären? Nach einem historischen Abriss und einem theoretischen Block mit grundlegenden Debatten werden verschiedene Themenbereiche wie z.B. die Frage um die EU-Erweiterung oder der Bereich der Nachbarschaftspolitik geprüft. Regelmäßige und aktive Teilnahme sind obligatorisch. In dieser Lehrveranstaltung wird die E-Learning-Plattform Blackboard eingesetzt. Eine Selbstregistrierung ist unter http://lms.fu-berlin.de möglich. Da die Lektüretexte oft englischsprachig sind, sind gute englische Sprachkenntnisse unabdingbar.

Zur Website des Otto-Suhr-Instituts für Politikwissenschaft