Politik & Wirtschaft

Ein neuer Kalter Krieg? Die Eskalation im Ost-West-Konflikt 1979 und die Gegenwart

Diskussion | 27.11.2019 | Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Niemals aufgeben! Albanien: Zwischen Reform, politischen Blockaden und EU-Ignoranz

Podiumsdiskussion | 26.11.2019 | Heinrich-Böll-Stiftung

Russische Alternativen: Von Kohle, schwarzem Schnee und Umweltschutz in Russland

Diskussion | 25.11.2019 | Heinrich-Böll-Stiftung

Die unsichtbare Geschichte | Frauen der „Solidarność“ | Solidarność der Frauen

Filmabend | 01.10.2019 | Europäische Akademie Berlin

Germany and the Eastern Partnership after Ten Years

Diskussion | 23.09.2019 | Friedrich-Ebert-Stiftung

Vor der Wahl: Polen verstehen.

Podiumsdiskussion | 16.09.2019 | Urania Berlin

Kerze und Gewehr. Die Revolutionen zwischen Friedfertigkeit und Gewalt

Diskussion | 03.09.2019 | Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

75. Jahrestag des Ausbruchs des Warschauer Aufstands

Diskussion | 29.08.2019 | Polnisches Institut

Der Europarat und Russland. Zwischen Kompromiss und Glaubwürdigkeit

Podiumsdiskussion | 25.06.2019 | Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz

Serbien und Kosovo - zwei unvollendete Staaten 20 Jahre nach dem Krieg

Diskussion | 11.06.2019 | Heinrich-Böll-Stiftung

Georgien. Ein Länderporträt

Buchvorstellung | 24.05.2019 | Staatsbibliothek zu Berlin

Armenien: 1 Jahr nach der „samtenen Revolution“

Podiumsdiskussion | 07.05.2019 | Heinrich-Böll-Stiftung

Fünf Jahre Krieg in der Ostukraine

Diskussion und Filmvorführung | 09.04.2019 | Rosa-Luxemburg-Stiftung

Czech-German Innovation Festival 2019

Kongress | 09.04.2019 | Tschechisches Zentrum

Matrosenruhe

Buchvorstellung und Gespräch | 26.03.2019 | Heinrich-Böll-Stiftung

Angriff auf die Demokratie. Anti-Gender-Bewegungen in Europa

Vortrags | 14.03.2019 | Heinrich-Böll-Stiftung

Stanisław Stomma: Wegbereiter der polnisch-deutschen Versöhnung

Vortrags- und Diskussionsabend | 05.03.2019 | Polnisches Institut Berlin

Wohin steuert Mitteleuropa? Fünf Szenarien für 2025

Podiumsdiskussion | 29.01.2019 | Heinrich-Böll-Stiftung

Immer noch auf Reformkurs? Die Ukraine in der Transformation

Podiumsdiskussion | 28.01.2019 | dbb forum Berlin

Gaidar-Naumann-Forum 2018: Sozialstaat und Kapitalismus im 21. Jahrhundert

Forum | 06.12.2018 | 09:30 Uhr | Friedrich-Naumann-Stiftung

Maidan: Die Ukraine und Europa fünf Jahre danach

Podiumsdiskussion | 27.11.2018 | 16:00-20:00 Uhr | Heinrich-Böll-Stiftung

Privateigentum in Russland: Zwischen Individualrecht und staatlicher Kontrolle

Buchvorstellung | 13.11.2018 | 19:00 Uhr | Zentrum für Osteuropa- und internationale Studien (ZOiS)

APuZ-Forum: Polen - Rückzug in die Nationalstaatlichkeit statt verstärkter europäischer Integration?

Podiumsdiskussion | 08.11.2018 | 19:00 Uhr | Bundeszentrale für politische Bildung

Imagining a pan-European common space – the role of Ukraine and Eastern Europe

Book Launch | 11.10.2018 | 18:00 Uhr | Zentrum für Osteuropa- und internationale Studien (ZOiS)

Deutsche und Polen – Begegnungen mit Władysław Bartoszewski

Diskussion | 23.08.2018 | 18:30-20:30 Uhr | Berliner Rathaus (Wappensaal)

Civil society initiatives on environmental education

Public panel discussion | 07.08.2018 | 18:00-19:30 Uhr | Rotes Rathaus

Mein Bartoszewski: Gespräch mit Johannes Bauch, Botschafter a. D.

Ausstellung | 26.07.2018 | 17:00-19:00 Uhr | Berliner Rathaus (Festsaal)

Der illiberale Staat in Ungarn und Polen

Podiumsdiskussion | 05.07.2018 | 19:00 | Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz

Armenischer "Frühling"?

Diskussion | 03.07.2018 | 18:30-21:30 | Rosa-Luxemburg-Stiftung

Die Arktis: Konfliktpotenzial und Zusammenarbeit

Vortrag & Diskussion | 17.04.2018 | 19:00 | Zentrum für Osteuropa- und internationale Studien (ZOiS)

Geopolitischer Machtpoker: Eurasien als Bindeglied einer neuen Weltordnung

Vortrag | 22.03.2018 | 17:30 | DOC Research Institute

Krieg im Donbas, Zukunft der Krim und westliche Osteuropapolitik

Lunchgespräch | 21.03.2018 | 12:00 | GIZ-Repräsentanz in Berlin

Female Entrepreneur Breakfast @ichselbstaendig

Entrepreneur Breakfast | 21.03.2018 | 09:30 | ostPost berlin

Russland nach den Wahlen

Podiumsdiskussion | 19.03.2018 | 19:00 | Auditorium Friedrichstraße im Quartier 110

Ostblick-Abend März: Präsidentschaftswahlen in Russland

Vortrag & Diskussion | 14.03.2018 | 20:00 | BROSCHEK

Russland vor den Präsidentschaftswahlen: Wünschen sich Russ*innen Veränderung?

Vortrag & Diskussion | 05.03.2018 | 18:00 | Zentrum für Osteuropa- und internationale Studien (ZOiS)

Wertediskurs mit Russland: Was läuft schief?

Vortrag & Podiumsdiskussion | 01.03.2018 | 18:30 | Hertie School of Governance

Die Frauenfrage in Georgien, gefangen in patriarchalischen Vorstellungen – wenn die Medizin die Ideologie trifft

Vortrag | 16.02.2018 | 18:00 | Staatsbibliothek zu Berlin

Über Leben unter Putin - Die russische Zivilgesellschaft im Jahr 18 unter Putin

Podiumsdiskussion | 06.02.2018 | 16:00 | Heinrich-Böll-Stiftung

Bulgarien und die EU im Jahr 2035

Podiumsdiskussion | 05.02.2018 | 18:00 | Europäische Akademie Berlin

Moskauer Gespräche in Berlin: 20 Jahre Moskauer Deutsche Zeitung - Im Dialog zwischen Russland und Deutschland

Podiumsdiskussion | 02.02.2018 | 16:30 | Kalkscheune

POLSKA first. Über die polnische Krise

Lesung & Gespräch | 30.01.2018 | 19:00 | Hessische Landesvertretung

Die gegenwärtige politische Situation in Georgien

Vortrag & Diskussion | 24.01.2018 | 18:00 | Staatsbibliothek zu Berlin

POLEN UND DIE EU IM JAHR 2035

Podiumsdiskussion | 22.01.2018 | Europäische Akademie Berlin

Deutsch-tschechischer Journalistenpreis. Preisträger im Gespräch

Gespräch | 22.01.2018 | 19:00 | Tschechisches Zentrum Berlin

Zwischen 'Deutschen', 'Russen' und 'Migranten': Die Aushandlung russlanddeutscher Zugehörigkeiten im Spannungsfeld nationalstaatlicher Kategorisierungen

Vortrag | 22.01.2018 | 10:00 | Centre Marc Bloch

Polen nach der Regierungsumbildung: Was ist neu?

Sitzung des Gesprächskreise Polen | 19.01.2018 | 12:30 - 14:30 | Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V.

Eröffnung der Ausstellung "Different Wars"

Vernissage | 18.01.2018 | 19:00 | Deutsch – Russisches Museum Berlin – Karlshorst

Zehn Jahre nach der Osterweiterung des Schengenraums: Das Ende des grenzenlosen Europas?

Diskussion | 11.12.2017 | Brandenburgische Landesvertretung in Berlin

Pathways to a Green Energy Transformation in Eastern Europe

Presentation & discussion | 08.12.2017 | 09:30 | HEINRICH-BÖLL-STIFTUNG

Ein Polen-Denkmal in der Mitte Berlins?

Podiumsdiskussion | 07.12.2017 | 19:00 | Topographie des Terrors

Im Wartezimmer Europas: Westlicher Balkan – zwischen Beitrittsperspektive und Wirtschaftsunion

Podiumsdiskussion | 07.12.2017 | 17:00 | Staatsbibliothek zu Berlin

Memories of a Better Future? Analysing Post-Maidan Condition from Multiple Perspectives

Kurzvorträge & Diskussion | 07.12.2017 | 18:15 | Repräsentanz der Robert Bosch Stiftung

Der Kampf um die Erinnerung - Konflikte und Sowjetisches Erbe in Transnistrien und der Ostukraine

Kurzvorträge & Diskussion | 05.12.2017 | 18:30 | HEINRICH-BÖLL-STIFTUNG

Populisten aller Länder vereinigt euch?! - Populistische Rhetorik in Polen und Deutschland und ihr Einfluss auf die Nachbarschaftsbeziehunge

Internationaler Roundtable | 04.12.2017 | 17:30 | Das Progressive Zentrum

So nah, so fern – der schwierige Weg der Westbalkan-Staaten in die EU

Diskussion | 30.11.2017 | 19:00 | südost Europa Kultur e.V.

Roma versus Menschenrechte? - Wie kann die Menschenrechtssituation der Roma in Deutschland und Europa verbessert werden?

Podiumsdiskussion | 30.11.2017 | 18:00 | tazcafé

Bulgaria and the European Union in 2035

Workshop | 24. -25.11.2017 | Europäische Akademie Berlin

Ostblickabend [ENG] "The Black Protest in Poland"

Vortrag & Diskussion | 24.11.2017 | 20:00 | Broschek

Auf dem Weg zur Versöhnung

Gespräch und Diskussion | 22.11.2017 | 19:00 | Tschechisches Zentrum

Path-dependency or New Action: Challenges and Chances for Youth Participation in the Relations between Germany, Russia and Ukraine

Panel Discussion | 22.11.2017 | 18:00 | Rotes Rathaus

Bulgarien: Eine Bestandsaufnahme zehn Jahre nach dem Beitritt zur EU und vor der EU-Ratspräsidentschaft 2018

Konferenz | 21. - 22.11.2017 | Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung & Hotel Berlin

Rechtstransformation in Südosteuropa am Beispiel des ehemaligen Jugoslawien: Vorbedingungen, Akteure, (Miss)erfolge. Eine vorläufige Bestandsaufnahme

Symposion | 16.11.2017 | 14:30 | DDR-Museum

Germany, the Visegrád Group and their Relations in the Post-Brexit EU

Conference | 15.11.2017 | 12:30 | DGAP

Osteuropaexpress: Die Lebenssituation von LGBTQ

Lesung | 14.11.2017 | 19:00 | Zentrum für Osteuropa- und internationale Studien

Nachbarschaft in der Mitte Europas – 26. DPG-Jahrestagung

Kongress | 10. - 12.11.2017 | Deutsch-Polnische Gesellschaft Berlin e. V.

Wie weiter mit der Kohle? Energiepolitik und Strukturwandel in der Ukraine und in Deutschland

Podiumsdiskussion | 08.11.2017 | 19:00 | Europäische Akademie Berlin

Menschenrechte und Menschenrechtsschutz in Georgien nach der EU-Assoziierung - auch im Vergleich zu Deutschland

Vortrag & Diskussion | 27.10.2017 | 20:00 | Broschek

Ostblickabend: Wahlen und Demokratie in Kirgistan

Vortrag & Diskussion | 27.10.2017 | 20:00 | Broschek

bpb: METRO POLEN

Tagung | 21.10.2017 | 12:00 - 22:00 | Allianz Forum

Migrantenökonomie: Polen in Berlin

Vortrag & Diskussion| 19.10.2017 | 19:00 | Polnischer Sozialrat e.V.

Nach der Bundestagswahl: Deutschland, Russland und die transatlantischen Beziehungen

Diskussion| 19.10.2017 | 12:30 | Cultural Vistas

Mehr oder weniger EU? Europa in unsicheren Zeiten stärken

Discussion | 11.10.2017 | 19:00 | Tschechisches Zentrum

Russia and the EU in the Common Neighborhood: Conflicting Types of Power

Book Launch & Discussion | 11.10.2017 | 09:00 - 10:30 | DGAP

Zwischen Ökonomie und Ökologie: Was bewegt die Belarussen und was hat das mit Europa zu tun?

Podiumsgespräch | 25.09.2017 | 18:00 | Europäische Akademie Berlin

Ukraine: Identities in Flux

Podiumsgespräch | 22.09.2017 | 09.00 - 10.15 | ZOiS

Interesse oder Verdrossenheit? Politische Jugendbildung in Mittel- und Osteuropa

Podiumsgespräch | 21.09.2017 | 18:30 | Landeszentrale für politische Bildung

Renovation: Albtraum oder Realität, soziales Programm oder ‚Business-Deal‘ mit Gewinn für Beamte

Vortrag & Gespräch | 20.09.2017 | 19:00 | Südost e.V.

Belarus Aktuell: Internationale Verständigung und soziale Innenpolitik

Vortrag & Gespräch | 20.09.2017 | 17:30 | Russische Haus der Wissenschaft und Kultur

Keine Stille nach dem Schuss - Die Ostukraine drei Jahre nach dem Minsker Abkommen

Diskussion & Vortrag | 14.09.2017 | 11:00 - 13:00 | Rosa-Luxemburg-Stiftung

Autoritäre Modernisierung in Russland: gestern und heute

Podiumsgespräch | 13.09.2017 | 19:00 | Bibliothek am Luisenbad

Ukraine: Wie kämpft die Gesellschaft gegen Fake News und für Demokratie?

Diskussion & Vortrag | 13.09.2017 | 16:00 - 20:00 | HEINRICH-BÖLL-STIFTUNG

Osteuropa und die Gewerkschaften: Industrielle Beziehungen, rechtliche Entwicklungen, Gewerkschaftspolitik und die Notwendigkeit aktiver Organisierung

Podiumsdiskussion | 06.09.2017 | 17:00 | Friedrich-Ebert-Stiftung

Nischen in den Regionen? Russische Medien und ihr Ringen um redaktionelle Unabhängigkeit

Podiumsdiskussion | 01.08.2017 | 19:30 | Friedrich-Ebert-Stiftung

Workshop “Culture as Politics”

Workshop | 19.07.2017 | 15:00–20:00 | Forum Transregionale Studien

The return of authoritarian politics in East Central Europe

Gespräch und Diskussion | 11.07.2017 | 17:30–19:30 | Zentrum für Osteuropa- und internationale Studien (ZOiS)

1917 … 2017. Gedenken an Revolution und Terror im öffentlichen Raum. Podiumsgespräch mit Irina Scherbakowa und Andrij Portnov

Podiumsdiskussion | 05.07.2017 | 19:00 | Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin

Einen Schritt weiter - Ukraine und die Visafreiheit. Bedeutung, Wirkung und Folgen

Hintergrundgespräch | 05.07.2017 | 19:00 - 20:45 | Europäische Akademie Berlin

Podiumsdiskussion: "Sehnsucht Solidarność"

Podiumsdiskussion | 05.07.2017 | 18:15 - 19:45 | Osteuropa-Institut (Freie Universität Berlin)

Business Breakfast: Kommt Russland aus der Krise?

Business Breakfast | 04.07.2017 | 07:45 - 10:30 | PWC

Das Deutsch-Georgische Jahr und die Beziehungen zwischen Georgien und Deutschland

Vortrag | 30.06.2017 | 18:00 | Staatsbibliothek Berlin

Die Eurasische Wirtschaftsunion - Wirtschaftliche und politische Bedeutung für Armenien, Belarus und Kasachstan

Podiumsdiskussion | 27.06.2017 | 19:00 | Haus der Commerzbank

Expertenkreis Agrar- und Ernährungswirtschaft: Situation und Modernisierungsbedarf in der Landwirtschaft, Liefer- und Investitionschancen für deutsche Unternehmen in Usbekistan und Aserbaidschan

Expertenkreis | 29.06.2017 | 13:30 – 16:00 | Botschaft der Republik Usbekistan

Gemeinsame europäische Werte? – Deutsch-ungarischer Dialog

Diskussion | 27.06.2017 | 18:30 Uhr | Friedrich-Ebert-Stiftung

Azerbaijan: shrinking or lost spaces for opposition?

Panel Discussion | 22.06.2017 | 18:00 -21:00 | Heinrich-Böll-Stiftung - Bundesstiftung Berlin

Jenseits des Kriegsprinzips

Vorträge | 20.06.2017 | 18:30 Uhr | Ruine der Kunst Berlin

18. Außenpolitische Jahrestagung - Krise des Westens: Die Verantwortung Europas für die liberale Weltordnung

Konferenz | 15.06.2017 | 15:30 - 19:30 | Heinrich-Böll-Stiftung

Confronting Bigotry and Intolerance in the Face of Rising Populism

Panel Discussion & Festive Reception | 15.06.2017 | 05:00 pm | Microsoft Berlin

In the Search of Truth – Fake News, Micro-Targeting and Social Bots. German and Czech Solutions in the Election Year

Diskussionsveranstaltung | 08.06.2017 | 19:00 Uhr | Tschechisches Zentrum Berlin

France's Russia policies after the presidential elections

Discussion | 07.06.2017 | 9.00 - 10.30 am | Centre for East European and International Studies (ZOiS)