PEREKOP Iwan Kawaleridse UdSSR 1930 OmE 48 min und CHLEB Bread Mykola Schpykowskij UdSSR 1929 OmE 44 min

07.07.2015 | 20:00

Im Kino Arsenal findet vom 1. bis 10. Juli die Reihe "Politik des Rhythmus. Das Kino der ukrainischen Avantgarde" statt. Gezeigt werden sowjetische Revolutionsfilme, die in der Ukrainischen SSR entstanden sind und in den letzten Jahren durch das Nationale Oleksandr Dovzhenko Zentrum in Kiew restauriert und neu vertont wurden.

Filmreihe: Das Kino der ukrainischen Avantgarde

Filmreihe: Das Kino der ukrainischen Avantgarde

Politik des Rhythmus: Rhythmus des Films und Rhythmus der Revolution interagieren und erschließen neue Wahrnehmungs- und Handlungsräume: von den neuen Routinen der industrialisierten Arbeit  bis zu den dynamischen Transformationen von Stadt und Land.

Die Reihe wird kuratiert und organisiert von Elena Vogman und Georg Witte in Zusammenarbeit mit Stanislav Menzelevskyi.

Diese Veranstaltung:

7.07. PEREKOP Iwan Kawaleridse UdSSR 1930 OmE 48 min, CHLEB Bread Mykola Schpykowskij UdSSR 1929 OmE 44 min

Live begleitet von Chatschatur Kanajan (Violine, Live-Eletronik)

Weitere Termine der Reihe:

8.07. SCHTURMOWI NOTSCHI Storming Nights Iwan Kawaleridse UdSSR 1931 35 mm OmU 52 min. Vorfilme: Animationsfilm Dniprelstan, Animationsfilm Absentee

Live begleitet von Chatschatur Kanajan

9.07. TSCHELOWJEK S KINOAPPARATOM Man with a Movie Camera  Dsiga Wertow UdSSR 1929 OmE 66 min

Live begleitet von Chatschatur Kanajan

10.07. ARSENAL Alexander Dowshenko UdSSR 1927 OmE 86 min

 Weitere Information über die Filmreihe finden Sie auf der Webseite des KINO ARSENAL

Zeit & Ort

07.07.2015 | 20:00

Kino Arsenal - Institut für Film und Videokunst e.V.
Potsdamer Straße 2, 10785 Berlin

Zur Website des Peter Szondi-Institut für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft
Zur Mediothek des Osteuropainstituts