Springe direkt zu Inhalt

Koopierte Veranstaltungen der Abteilung Kultur

Kursliste zusätzliche Veranstaltungen M.A. Osteuropastudien (Kultur) WiSe 2018/19

Unten stehend finden Sie eine Auswahl von Kursen, die im kommenden Sommersemester im Fachbereich Kultur an der Universität Potsdam und der HU Berlin angeboten werden. Diese Veranstaltungen können von Ihnen besucht und im Rahmen des Masterstudiengangs Osteuropastudien in den Modulen Symbolische und mediale Formen kultureller Praxis und Künste im kulturellen Kontext anerkannt werden. Sollten Sie Interesse an Veranstaltungen haben, die nicht hier aufgeführt sind, wenden Sie sich bitte an den Modulverantwortlichen.

Hinweise:

Bitte sprechen Sie in jedem Fall mit dem/der zuständigen Dozierenden Ihre Teilnahme am Seminar vor Semesterbeginn ab.

Ebenfalls vor Semesterbeginn müssen Sie ein Anerkennungsformular beim zuständigen Modulverantwortlichen einreichen, damit die Veranstaltung anerkannt werden kann.

Kontakt: Modulverantwortlicher Clemens Günther: cguenther@zedat.fu-berlin.de

Emigration und Exil
Dozent/inDr. Agnieszka Hudzik
Zeit15.10.2018 | 10:00
Montag 10 -12 Uhr
Patriotismus aus Verzweiflung. Nation, Krieg und Verlusttraumata in Russland
Dozent/inProf. Dr. Alexander Wöll
Zeit15.10.2018 | 10:00
Montag 10 - 12 Uhr
Topos Krim
Dozent/inProf. Dr. Susanne Strätling
Zeit16.10.2018 | 10:00
Dienstag 10 - 12 Uhr
5260057: Interesse am und auf dem Spiel: Realismus in der künstlerischen Prosa und politischen Theorie Ende des 19. Jahrhunderts
Dozent/inProf. Dr. Michal Mrugalski
Zeit17.10.2018 | 12:00
Mittwoch 12 - 14 Uhr
5260102: Milovan Djilas' Erzählungen
Dozent/inProf. Dr. Miranda Jakiša
Zeit Donnerstag 10 - 12 Uhr
5260104: Von Dandys, fatalen Frauen und blassen Grafen. Moderne und Dekadenz in den westslawischen Literaturen
Dozent/inProf. Dr. Alfrun Kliems
Zeit16.10.2018 | 10:00
Dienstag 10 - 12 Uhr
5260119: Ökologisches Denken in Russland und Sowjetunion
Dozent/inDr. Konstanin Kamniskij
Zeit17.10.2018 | 12:00
Mittwoch 12 - 14 Uhr
5260148: (Post)sowjetische Polarfiktionen
Dozent/inProf. Dr. Susanne Frank
Zeit Donnerstag 12 - 14 Uhr
Zur Mediothek des Osteuropainstituts