Springe direkt zu Inhalt

Anna Karenina - Analyse und Adaptationen

(31703)

TypSeminar
Dozent/inClemens Günther
RaumGarystr.55 / 302b
Beginn21.04.2020 | 14:00

Literaturliste

Zur Einführung: Zelinsky, Bodo: Anna Karenina, in: Der russische Roman, Köln: Böhlau 2007, S.224-249.

Im Seminar wird Lev Tolstojs berühmter Roman Anna Karenina gemeinsam gelesen und analysiert. Das Seminar gliedert sich in zwei Hälften. In der ersten Phase beschäftigen wir uns mit der Lektüre des Gesamttextes, der auf wichtige Tendenzen der aktuellen Forschung zum Roman bezogen wird, in der zweiten Seminarhälfte mit ausgewählten Filmadaptionen des Stoffs (von Aleksandr Sarchi, Karen Šachnazarov, Joe Wright), die gemeinsam im Seminar gesehen und besprochen werden. Der Roman sollte vor dem Seminarbeginn bereits gelesen werden (wenn möglich, gerne im russischen Original). Empfohlen wird als Grundlage der Seminardiskussionen die Anschaffung der Insel-Taschenbuchausgabe in der Übersetzung von Gisela Drohla.