Osteuropa-Institut


Service-Navigation

Werkschau
© Kino Arsenal Berlin

Werkschau Helena Třeštíková | Film | 02. - 20.03.2017 | Kino Arsenal

im März läuft im Kino Arsenal eine Werkschau der renommierten tschechischen Regisseurin Helena Třeštíková, die vor allem für ihre Langzeitbeobachtungen von Eheleuten, Persönlichkeiten der tschechischen Geschichte, aber immer wieder auch von gesellschaftlichen Außenseitern bekannt ist. Die Werkschau, zu deren Eröffnung die Regisseurin am 2. und 3. 3. persönlich anwesend sein wird, beleuchtet Třeštíkovás beeindruckendes Oeuvre, das um menschliche Beziehungen, gesellschaftliche und politische Zeitenwenden und nicht zuletzt um die Möglichkeiten und Grenzen des Dokumentarischen kreist.

Die Filme laufen im Original mit englischen Untertiteln.

Weitere Informationen finden Sie hier.